Wir setzen alles daran, dass Sie sich bei uns rundum wohl und sicher fühlen, damit Sie einen entspannten Urlaub genießen können.

 

Stand: 19. Juli 2021

Gute Neuigkeiten: Die deutsche Bundesregierung hebt die Quarantänepflicht für Reiserückkehrer aus dem Ausland auf und auch die Quarantäne bei Einreise nach Italien aus der EU, dem Schengenraum sowie aus Israel, Großbritannien und Nordirland fällt.

 

Jetzt verreisen ist möglich. Auch aus der Schweiz, Deutschland und Österreich. Die Grenzen sind passierbar!

Folgende Punkte müssen dabei beachtet werden:

  • Füllen Sie bereits vor Anreise das digitale Einreiseformular aus und führen Sie den Nachweis über die Anmeldung digital mit sich.
  • Für die Einreise nach Italien benötigen Sie einen negativen PCR- oder Antigentest, der nicht älter als 48 Stunden ist oder einen Genesungs- bzw. Impfnachweis.

  • Aktuelle Informationen zu den Einreisebestimmungen aus Deutschland, Schweiz und Österreich

     

    Für Ihre Sicherheit haben wir folgende Maßnahmen getroffen:

    • der Check-In kann bereits im Vorfeld online erfolgen, sodass Menschenansammlungen im Empfangsbereich vermieden werden
    • auch beim Check-Out können wir Ihnen die Hotelrechnung gerne vorab per Mail senden, sodass die Abreise einfach und zeitsparend abgewickelt werden kann
    • gerne können Sie auch direkt an unserer Rezeption vorbeischauen, welche mit Plexiglas-Wänden gesichert ist
    • alle unsere Mitarbeiter werden geschult und arbeiten mit Mundschutz/Visier und regelmäßiger Fiebermessung
    • im gesamten Hotel finden Sie Händedesinfektionsmittel
    • der Sicherheitsabstand von einem Meter wird in allen öffentlichen Bereichen strengstens eingehalten
    • zum Frühstück öffnen wir unsere große Terrasse für noch mehr Freiheit

    Reisen bleibt unsere gemeinsame Leidenschaft und Ihre sorglose Reiseplanung ist unsere Priorität. Sollten Sie Ihren Aufenthalt aufgrund von Covid-19 nicht antreten können, so können Sie bis zu 48 Stunden vor Anreise kostenfrei stornieren oder verschieben.

    Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Südtirol